Suchen...

Socials


Jetzt nichts falsches denken...! Bei dem Projekt POPINATOR geht es um nichts anderes, als um eine Mischung von Popcorn-Automaten mit einem integrierten Geschütz.

Was macht das „Ding“ nun? Ganz einfach, es ist ein Popcorn-Shooter, der auf Kommando Popcorn abschießt. Das gesprochene Wort „pop“ wird von der Maschine als das Kommando verstanden, um dann ein Stück Popcorn aus seinem Lauf abzufeuern. So weit so gut, ist ja schon ganz amüsant, aber noch nichts Besonderes...
Das wirklich Besondere liegt in der Zieleirichtung. Der POPINATOR  reagiert nämlich auf deine Stimme. Der POPINATOR kann die Richtung und Entfernung zu dem „Pop“-Kommandogeber erfassen, um dann ein Stück Popcorn zielgenau in diese Richtung abzufeuern. Und man muss dann nicht anderes mehr tun, als nur noch den Mund aufzumachen, dass abgeschossene Stück Popcorn aufzufangen und zu genießen.

Im Moment handelt es sich bei dem Gerät noch um einen Prototypen, aber ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass es sicher bald die Seriengeräte zu kaufen gibt.

Beeindruckend ist aber immerhin schon der jetzige Entwicklungsstand des POPINARORs, wie in dem Herstellervideo zu sehen ist.

Auf jeden Fall bekommen so die Film-Fernsehabende jetzt immerhin neue Dialoge wie z.B: „Schau mir – pop – in die – pop – Augen – pop – Kleines…“. Na denn man los…

Quelle: Popcorn, Indiana
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sponsor / Partner

Platzieren Sie Ihr Logo hier, einen Partner-/Sponsortext oder auch beides. Fragen Sie einfach einmal nach...

Wer ist online

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Datenschutzinformationen