Suchen...

Socials


Du brauchst mal wieder ein besonderes Licht für deinen living room und hast einfach keine Lust mehr auf herkömmliche Lampen und Lichtquellen bei dir zuhause? Dann wecke doch mit einem oder gleich mehreren bottlelight(s) den Individualisten in dir...

Das „bottlelight“ ist geformt wie ein längerer Flaschenkorken und hat an seinem Ende eine helle LED-Lampe. Einfach an der Lampe drehen und schon ist das bottlelight eingeschaltet. Jetzt nur noch schnell in eine Flasche stecken und fertig ist das Kreativ-Licht. Je dekorativer die Flasche – z.B. Vintage-Getränkeflaschen oder Weinflasche – ist, desto kreativer wird natürlich auch deine Lampe sein. Und wie kreativ illuminiert am Ende deine nächste Feier wird, dass bestimmst du alleine.

Die Lichtquelle bottlelight verfügt übrigens über einen Akku, der mittels USB-Anschluss innerhalb von 1 Stunde aufgeladen sein soll. Einmal voll aufgeladen, so verspricht die SUCK UK LTD in London, leuchtet das LED Licht dann für bis zu 2,5 Stunden.

Und schon bald soll das bottlelight bei SUCK UK LTD für 12,50 Euro erhältlich sein. Die Versandkosten sind noch nicht angegeben, dürften aber vermutlich, wie bei den anderen Produkten auch, bei 15,- Euro liegen.

 

 

 

 

 

 

 

 


Quelle: SUCK UK LTD London
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Hauptmenü

Anzeige

Sponsor / Partner

Platzieren Sie Ihr Logo hier, einen Partner-/Sponsortext oder auch beides. Fragen Sie einfach einmal nach...

Wer ist online

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Datenschutzinformationen