Abbildung zeigt die Ballwurfmaschine iFetch TooImmer nur Gassi gehen mit dem Hund, geht ja nicht dauerhaft. Und deswegen gibt es Stöcke und Bälle zum Werfen, Ballwurfhilfen und was weiß ich nicht noch alles...

Richtig cool hingegen wird es jetzt mit dem iFetch Too...

Der iFetch Too, das ist eine automatische Apportiermaschine für größere Hunde. Hinten wird der Ball in einen Trichter gelegt, um kurz danach vorne durch ein Rohr hinaus katapultiert zu werden. Klar, da geht der Hund dann ab...
Die Schussweite kann variabel eingestellt werden und reicht bei dem Gerät bis zu einer Weite von 12 m. Umweltentlastend wird das Gerät mit einem Akku betrieben. Ist dieser vollständig aufgeladenem, so sind bis zu 250 Schüsse auf 12 Meter drin.

Übrigens, mit ein wenig Training kann der Hund selber lernen, den Ball in den Trichter zu legen, um ihn dann wieder zu apportieren. So beschäftigt er sich von ganz alleine...

Im Lieferumfang enthalten sind der iFetch Too, Netzadapter zum Aufladen des Akkus (220 V) und 3 Bälle. Für rund 200,- Euro kann man den iFetch Too im Onlineshop von Coolstuff.de erwerben.

Quelle: Coolstuff.de