Suchen...

Socials


PLOPP-O-METER KronkorkenöffnerDie meisten Kronkorken kommen vermutlich immer noch auf Bierflaschen zu Einsatz und das PLOPP-O-METER macht aus dem Öffnen jetzt noch einen spaßigen Wettbewerb. Wie das? Ganz einfach, der lauteste ‚Plopp’ gewinnt!

 

Hat man keinen Flaschenöffner zur Hand, dann muss meistens ein Feuerzeug oder ein ähnlicher Gegenstand herhalten, um den Kronkorken von der Flasche mit einem ‚Plopp’ zu hebeln. Dieses Zeremoniell kennen übrigens Biertrinker weltweit :-)

Aber jetzt, jetzt wird das Feuerzeug durch das PLOPP-O-METER ersetzt. Und wenn du mit dem Teil die Flasche öffnest, dann wird die Lautstärke des ‚Plopps’ von dem internen Mikrofon erfasst und das Ergebnis auf einer Skala von 0.0 bis 9.9 angezeigt. Hast du gewonnen? Laut Hersteller soll das PLOPP-O-METER übrigens nur Geräusche in der richtigen ‚Plopp-Frequenz’ anzeigen und Musik, Gespräche und andere Störgeräusche ausblenden können.

 

 

 

 

 

 

Ab Mai 2015 soll das PLOPP-O-METER dann  für runde 19,- Euro erhältlich sein und innerhalb von Deutschland kommen auch keine Transportkosten mehr dazu...

Ganz wichtig: Don´t Drink and Drive!!!!

Quelle: PLOPP-O-METER

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sponsor / Partner

Platzieren Sie Ihr Logo hier, einen Partner-/Sponsortext oder auch beides. Fragen Sie einfach einmal nach...

Wer ist online

Aktuell sind 118 Gäste und keine Mitglieder online

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Datenschutzinformationen