Suchen...

Socials


Abbildung zeigt den Premium-Smartphone-Stabilisator DJI OM 4Videos machen will mittlerweile ja (fast) jeder, aber Verwackler will natürlich keiner gerne sehen. Dafür gibt es ja schon genug „Gimbals“, die das könnten, aber der Premium-Smartphone-Stabilisator DJI OM 4 hat dabei ganz besondere Technik im Einsatz.

Das Besondere an diesem Gimbal ist die neue, magnetischen Halterung, mit der das Smartphone nicht mehr umständlich „reingefummelt“ werden muss, sondern einfach mittels Magneten in dem Gimbal festgehalten wird. Dazu wird auf der Rückseite des Smartphones lediglich eine sichere und leichte Metallklemme angebracht - fertig zum Einsatz.

Der Gimbal im handlichen Faltdesign ist übrigens auch ein kleines Energiewunder. So soll er eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden haben und er soll sich bei Bedarf auch als mobile Powerbank verwenden lassen. Ansonsten hat der neue DJI OM 4 viele Aufnahmemodi, die sicher für tolle Ergebnisse sorgen werden - von ActiveTrack 3.0, über Gestensteuerung, bis hin zu Story-Modus-Vorlagen.

Der DJI OM 4 kann ab sofort bei autorisierten Händlern, Partnern und auf store.dji.com erworben werden. Das DJI OM 4 Bundle mit Magnetringhalter, Magnetklemme, Stativ, Handschlaufe und Tragetasche kostet (je nach MwSt.-Satz) zwischen 145 und 159 Euro.

Na, dann man los…

Hauptmenü

Anzeige

Sponsor / Partner

Platzieren Sie Ihr Logo hier, einen Partner-/Sponsortext oder auch beides. Fragen Sie einfach einmal nach...

Wer ist online

Aktuell sind 175 Gäste und keine Mitglieder online