Suchen...

Socials


Es ist extrem schlank und es ist wirklich elegant – das von Apple neu vorgestellte15-Zoll MacBook Pro. Nicht wirklich ein Gadget, aber für alle Apple-Fans und Liebhaber des mobilen Arbeitens ist es sicherlich ein echtes MustHave. Aus einem Aluminium Unibody Design gefertigt, ist das neue MacBook Pro gerade mal 18mm dünn und damit fast so dünn, wie ein MacBook Air. Und mit einem Minimalgewicht von nur 2,02 kg vermag es auch vom Gewicht her zu überzeugen.
Trotz wenig Gewicht und der dünnen Bauform ist das MacBook Pro mit den neuesten Technologien vollgestopft. Beim genauen Hinschauen fängt es schon einmal an…
 

Das neue Apple MacBook nutzt jetzt auch das bereits durch das aktuelle iPad bekannte Retina Display. Allerdings jetzt in einer 15-Zoll Größe und mit einer Auflösung von über 5 Millionen Pixel, was es nun zu derzeit hochauflösendsten Notebook-Display der Welt macht. Die daraus resultierende Pixeldichte des Retina Displays soll so hoch sein, dass das menschliche Auge aus einer normalen Entfernung nicht mehr zwischen den einzelnen Pixeln unterscheiden können soll. Dank der genutzten IPS-Technologie sollen ein 178 Grad-Betrachtungswinkel möglich sein und für ein komfortables Arbeiten wurde der Kontrast um 29% angehoben und gleichzeitig die Reflexionen um 75 Prozent reduziert

.

Definitiv mehr Speed auch bei der Festplattte – sorry, dem Flash Speicher. Dieser soll, so Apple, bis zu vier mal schneller sein, verglichen mit normalen Notebook-Festplatten. Weiterer Vorteile sollen die verbesserte Betriebssicherheit und die Instant-On Reaktionsfähigkeit sein. Bei den Flash Speichern kann man, je nach Ausstattung zwischen 256 GB bis hin zu 768 GB wählen. Und bei den Prozessoren kommen die neuesten Intel Core i7 Quad-Core Prozessoren mit bis zu 2,7 GHz und bis zu 3,7 GHz Turbo Boost-Geschwindigkeiten zum Einsatz. Auch die graphischen Komponenten versprechen zusätzlich eine hohe Leistungsfähigkeit.

Als Schnittstellen nach außen verfügt das neue MacBook Pro über zwei Thunderbolt-Anschlüsse, zwei USB 3.0 Anschlüsse und einen neuen HDMI-Port  für den Anschluss an HD TV-Geräte. Trotz geballter Rechenpower soll mit dem neuen MacBook Pro mit einer Akkuladung bis zu 7 Stunden kabelloses Arbeiten möglich sein, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss.

Das Betriebssystem: Als Betriebssystem muss derzeit noch das aktuelle OS X Lion herhalten, allerdings räumt Apple den Käufern den Anspruch auf eine kostenfreie Version von OS X Mountain Lion ein, sobald dieses verfügbar ist.
Das 15-Zoll MacBook Pro mit Retina Display soll ab sofort über den Apple Online Store, die Apple Retail Stores und über autorisierte Apple Händler erhältlich sein. Je nach Ausstattungswahl startet der Anschaffungspreis mit 2.279 Euro inkl. MwSt.

Quelle: Apple
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sponsor / Partner

Platzieren Sie Ihr Logo hier, einen Partner-/Sponsortext oder auch beides. Fragen Sie einfach einmal nach...

Wer ist online

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Datenschutzinformationen